1. Bundesliga
P
1. ASKÖ Traun
2. Raiffeisen UBSC Wolfurt
3. ASKÖ Kelag Kärnten
4. AS Logistik Mödling
5. BC Monfort Feldkirch
6. WBH Wien
Sponsoren

Erstes Spiel – Erster Punkt!

Unglaublicher Auftakt in die 1.Bundesliga.
Gleich zum Start präsentierten sich unsere Spieler in Topform, womit wir dem Titelspirant Mödling einen Punkt abringen konnten. Und es wäre fast noch mehr geworden. Im zweiten Herrendoppel spielten Martin Cerkovnik und Neuzugang Miha Ivancic einen tollen ersten Satz gegen Luka Petric und Andras Nemeth. Nach verlorenem zweiten Satz konnten sie im dritten Satz eine 19:16 Führung nicht verwerten und mussten diesen noch in der Verlängerung abgegeben. Ähnlich spannend verlief das zweite Herreneinzel von Philipp Drexler gegen Andras Nemeth. Dieser konnte hingegen im zweiten Satz insgesamt fünf Matchbälle abwehren und sein Einzel sogar noch zu seinen Gunsten drehen. Auch Jenny Ertl spielte einen überragenden ersten Satz gegen Katrin Neudolt, ehe sie im zweiten Satz eine 16:9 Führung nicht in einen Sieg ummünzen konnte. Unser zweiter Neuzugang und neue Nummer Eins Filip Spoljarec ließ seinem Kontrahenten Luka Petric nicht den Hauch einer Chance – ein mehr als gelungener Einstand. Überragend war letztlich unser neuformiertes Mixdoppel Miha Ivancic und Atanaska Spasova. Gegen Dominik Stipsits und Reka Sarosi konnten sie im dritten Satz gegen einen knappen Rückstand noch egalisieren. Der erste Matchball wurde sofort genutzt, womit die Sensation perfekt war.
Wie erwartet waren die Doppelspiele an diesem Spieltag noch unsere klare Schwäche. Hier werden wir in der nächsten Runde mit Sicherheit die eine oder andere Umstellung vornehmen.
Nächste Runde(n): Doppelspieltag am 21. Und 22. Oktober gegen Feldkirch und Wolfurt in der Ballspielhalle St. Ruprecht.

SW